Magazin
Das Motto der Muziek Biennale Niederrhein "MORGEN – Zukunftsmusik an Rhein und Maas" könnte kaum aktueller gewählt sein. Die Frage nach dem „Morgen“ unseres Musiklebens stellt sich aus Sicht des Landesmusikrats NRW vor allem in Hinblick einer vielfältigen Dichte von Kulturen – am Niederrhein und in ganz Nordrhein-Westfalen. Derzeit richtet sich der Blick unserer Medien vor allem auf die Herausforderungen, die durch die ...
Magazin
Unter dem Label #IGNITION veranstaltet die Tonhalle Düsseldorf seit 2007 Konzerte für jugendliche Hörer im Alter von 13 – 19 Jahren. Mit dem Ziel, symphonische Musik, die Düsseldorfer Symphoniker und die Tonhalle dem jungen Publikum näher zu bringen, wurde viel probiert und experimentiert, um Präsentationsformate, Inhalte und Tonalität auf die jugendliche Zielgruppe abzustimmen, sie in den Konzertsaal zu locken. Aber – ...
Magazin
Ein Ensemblekollektiv, das schon seit fast drei Jahrzehnten mit mehr als 20 Produktionen neue Wege spartenübergreifender darstellendender und auditiver Künste geht und dem Klang sowie einer musikalisierten Sprache einen besonderen Stellenwert einräumt, gibt gleichermaßen Rückschau und Ausblick auf zukunftsweisende Musik-Formen. Das 1987 gegründete Düsseldorfer THEATER DER KLÄNGE, unter der künstlerischen Leitung von Jörg U. Lensing, versteht sich als integratives intermediales Theater. In ...
Magazin
Nicht die großen Dramen mit weit entrückten Helden, Tragödien über Untreue und Verrat, sind die Stoffe der Zukunft für die Musik-Bühnen, nicht die Aufführung, das bühnenreife Endprodukt steht im Fokus – kreative, soziologische Prozesse unter Einbeziehung neuer Ausdrucksformen sollen den Weg ins Theater ebnen. Auf der Suche nach neuen Projektideen fördert der »Fonds Experimentelles Musiktheater« Initiativen aller Kunstschaffenden, die das Wechselverhältnis ...