Magazin
Das Artoll Kunstlabor e.V. in Bedburg-Hau, mitten auf dem Gelände der rheinischen Kliniken, ist seit 22 Jahren ein Forum für experimentelle und spartenübergreifende Gegenwartskunst. Der jährliche Höhepunkt ist das Artoll Sommerlabor, zu dem Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland eingeladen werden. Unter dem Titel Sound Moves beteiligt sich das Labor erstmals an der Muziek Biennale Niederrhein mit einem ...
Magazin
Der Traum von der Bekanntheit. Die Chance, eigene Texte, Stücke und Interpretationen einer größeren Öffentlichkeit zu präsentieren. Junge Bands müssen heute hart für ihren Erfolg arbeiten. Wie kann man die eigenen räumlichen und künstlerischen Grenzen überwinden? Wie gelangt man in die große Welt der Festivals und Veranstalter, Labels, Promoter und Booker? Wo und wer sind die Türöffner? DVERS ON TOUR, das Drei-Länder-Bandcamp ...
Magazin
Strukturwandel, bestehende Ressourcen und Leerstände nutzen und die soziokulturelle Tradition eines Stadtteils in Harmonie miteinbeziehen, dies war der Impetus für die Entwicklung des Zentrums und namensgebend“. So skizziert Rüdiger Eichholtz, multimedialer Künstler und Mitbegründer, die vorrangigen Kriterien zur Einrichtung des Lokal Harmonie in Duisburg-Ruhrort, gelegen im Hafenviertel des größten Binnenhafens Europas. Angesiedelt in einem ehemaligen Ladenlokal, einer Eisenwarenhandlung mit 150jähriger Familientradition, konnte sich Lokal Harmonie im ...
Magazin
„Musik ist immer die Liebe zum Hören, um sein Verschwinden vorm Sumpf der Einheitlichkeit zu retten. Einheitlich wird das Hören, wenn es sich als Konsumgut durch bloße subjektive Neigung oder Abneigung, also durch Like oder Dislike definiert bzw. begrenzt. Beim Hören geht es vielmehr um die Einzigartigkeit der zu hörenden Momente und ihrer Zusammenhänge. Es geht um Freude und Erschütterung, ...

Leider vorbei