Goli Theater
22.09.2018, 19:00

Tabu

c) Goli-Theater

Stummfilm mit Livemusik

Friedrich Stahl, Piano | Ottmar Nagel und Herbert Hähnel, Gitarre Thilo Masbaum, Percussion, Trompete

Tickets : € 6,-

VVK LOKAL: Kasse KulTOURbühne Goch, Markt 2, D-47574 Goch Tel. +49 (0)2823 / 320-202 | kultourbuehne@goch.de

In seinem letzten Filmwerk „Tabu“ aus dem Jahr 1931 schuf der expressionistische Filmregisseur Friedrich Wilhelm Murnau (Faust, Nosferatu) Einstellungen und Sequenzen von geradezu leuchtender Schönheit. In seiner Südsee-Romanze um Liebe und Tod schildert Murnau eindrucksvoll eine exotische Welt, ohne dabei in Klischees vom „letzten Paradies“ zu verfallen. Ein Ensemble aus Viersener Musikern wird den Film nach einem eigens für diesen Anlass entwickelten Kompositionsskript von Friedrich Stahl begleiten. Dabei verweben sich Elemente aus Folk, Jazz, Klassik und Neuer Musik zu einem Soundtrack, der den üblichen Raum der Filmvertonungen der späten 20er Jahre erweitert. Friedrich Stahl (*1960) ist als Kirchenmusiker der Ev. Kirchengemeinde Süchteln tätig. Er verfügt über eine reiche Erfahrung als Musiker, Arrangeur und Komponist im Klassik- und Jazzbereich (Konzerttätigkeit u. a. in Athen und Zypern auf Einladung des Goethe-Instituts).

Veranstalter : Stadt Goch | KulTOURbühne

Dank an : Goli e.V.

Goli Theater

Brückenstraße 39
47574 Goch
Deutschland

+49(0)2823 9761778
info@golitheater.de

Weitere Informationen zu diesem Ort Diesen Ort auf der Karte anzeigen