VERBOTEN

Muziek Biennale Niederrhein ON TOUR 2018

31.08.18 - 07.10.18
Erfahren Sie mehr / Meer information

VERBOTEN – lautet das Motto der MUZIEK BIENNALE NIEDERRHEIN 2018, die hören lässt, welches musikalische Regelwerk sich die Kulturen der Vergangenheit und Gegenwart auferlegt haben, um ihren Weltanschauungen Ausdruck zu verleihen: Die Kirchen als Bewahrer klassischer Ordnungssysteme und Hüter des Begriffs von „Sünde“ und „Verfehlung“, weltlich-totalitäre Regimes mit ihren klaren Direktiven des musikalisch Mach- und Aufführbaren, westliche Kulturen mit einem freiheitlichen Kunstbegriff im Wechselspiel von Autonomie und Marktzwängen.

Mit niederrheinländischem Augenzwinkern will das Programm aufspüren, wo einst die Grenzen zwischen dem "sich Gehörendem" und "Unerhörtem" verliefen und wann in der Geschichte ihre Überwindung Freiräume für neue Kunstformen geöffnet hat.

Selbst ON TOUR begibt sich die MUZIEK BIENNALE NIEDERRHEIN auf Gratwanderung, verknüpft hier und da Orte, Themen und Tonarten, die sich nicht alltäglich begegnen. Auf den folgenden Seiten haben wir eine Auswahl „grenzwertiger“ Ausflüge für Sie zusammengestellt: als Blick durch das Festival-Schlüsselloch für all diejenigen, die klangvolle Abenteuer lieben und sich Specials wie Frühbucherrabatte nicht entgehen lassen wollen.

Wir freuen uns auf Sie!

VERBOTEN